Sie sind hier: Startseite » Psychotherapie

Psychotherapie

Nach einer Ernährungsberatung bei verunsichertem Essverhalten, aber auch bei jeglichen inneren Verletzungen, Nöten und Ängsten biete ich Ihnen einen Ort, an dem Sie sprechen können...

In den Einzelsitzungen versuchen wir bestimmte innere Anteile und deren Antrieb ein Stück weit zu erkennen und zu verstehen. „Wer oder was ist dafür verantwortlich, dass ich vermeintlich einfache Dinge im Alltag nicht umsetzen kann?“, „Warum passiert mir so etwas immer?“ oder „Warum bin ich manchmal so ängstlich/antriebslos/schüchtern/…?“ - alles hat seinen Grund. Anhand unserer aktuellen Gefühle und auch der uns manchmal unerklärlichen Körperreaktionen, können wir einen Einblick in die Zeit bekommen, als wir unseren Gefühlen real ausgeliefert waren, und sich unser rationaler Verstand gerade erst entwickelte. Oder wir bekommen diesen in eine Zeit, in der durch ein schweres Ereignis unser rationaler Verstand kurzzeitig ausgeschaltet war, und nun ein dominates Gefühl und/oder eine unerklärliche Körperreaktion entstanden und geblieben ist. Hat ein Erkennen und Verstehen stattgefunden, helfe ich Ihnen bei der Integration dieser oft sehr verletzten inneren Anteile mit den Instrumenten der Psycho Imaginativen Traumatherapie (PITT) von Dr. Luise Reddemann. Das alles geschieht in einer wohlwollenden und geschützten Atmosphäre. Sie lernen nach und nach die Übungen für sich allein anzuwenden und sich selbst zu versorgen.

Gerne erkläre ich Ihnen mehr über mein Psychotherapeutisches Angebot in einem unverbindlichen und kostenlosen Telefongespräch. Am einfachsten ist es, wenn Sie mir Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und die Uhrzeiten, in denen Sie gut erreichbar sind, per Email oder über das Kontaktformular schicken. Dann rufe ich Sie zeitnah an.

Herzlich, Miriam Eisenhauer
Ökotrophologin M. Sc.
Ernährungsberaterin/DGE
Psychoanalytische Pädagogin/FAPP
Analytische Gruppenpsychotherapeutin/IAG
Heilpraktikerin eingeschränkt für Psychotherapie
Psychodynamisch Imaginative Trauma Therapie nach Dr. Luise Reddemann